Automobil Blog

Informationen aus der Welt des Automobils, und vieles mehr

Original Motorsteuerung

Die Motorsteuerung ist eine Einheit, die verschiedene Elemente des Motorbetriebs in unserem Auto überwacht und steuert. Grundsätzlich handelt es sich um einen Computer, ein Vermittlungssystem und ein Energiemanagementsystem. Normalerweise unterstützt es Temperatur- und Drucksensoren sowie verschiedene Arten von Daten von anderen Modulen im Auto, dank derer das System die Steuerung der Drosseln erkennt.

Beispiele sind der Kühlmitteltemperatursensor oder der Gaspedalstellungssensor. Darüber hinaus überwacht es das ABS-Antiblockiersystem oder die Traktionskontrollsysteme. Zusätzlich wird der Kraftstoffinjektor überprüft, der Zündzeitpunkt genau eingestellt, das elektronische Drosselklappengehäuse geöffnet oder der Kühlerlüfter gestartet. Nach dem Sammeln der Daten muss der Controller fortlaufend Entscheidungen über alle Einstellungen treffen. Das Steuergerät sammelt auch alle Informationen, die es dann auf dem Armaturenbrett unseres Fahrzeugs anzeigen kann. Die Motorsteuerung überwacht auch elektrische Systeme, in denen sie die Versorgungsspannung einzelner Geräte in unserem Auto genau bestimmen muss. Derzeit steuern Computer in unseren Autos praktisch jeden Aspekt, sobald wir die Kraftstoff- oder Öltemperatur sehen konnten. Derzeit finden wir im Motorraum viele Sensoren, die sich um unsere Sicherheit, aber auch um Komfort kümmern. Beispielsweise steuert der Motorcomputer das Luft-Kraftstoff-Gemisch, wenn es in den Brennraum gelangt.

Drücken Sie während der Fahrt nicht die Gaspedale bis zum Ende, meistens fahren wir mit mittlerer Geschwindigkeit. Die Einstellungen des Computertreibers sind für einen solchen Fahrstil optimal vorbereitet. Der Sauerstoffsensor im Abgas, der Lambdasensor, misst die nach der Verbrennung verbleibende Sauerstoffmenge.

Dies gibt Auskunft darüber, ob sich überschüssige Luft im Gemisch befindet und ob zu viel oder zu wenig Kraftstoff eingespritzt wird. Die Motorsteuerung liest diese Messung und passt die eingespritzte Kraftstoffmenge kontinuierlich an, damit das Gemisch optimal ist. Aufgrund der aktuellen strengen Emissionsvorschriften verfügt der Motor über viele andere Systeme, die zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs beitragen. Es ist daher möglich, Prozesse wie beispielsweise die Abgasrückführung zum Antrieb der Turbine, die eingespritzte Luft- und Kraftstoffmenge und die Einspritzung von Additiven wie AdBlue sehr genau zu überwachen. Jedes der oben genannten Systeme wirkt sich in irgendeiner Weise auf den Betrieb des Motors aus und muss daher unter vollständiger Computersteuerung stehen. Sicherlich kann die Motorsteuerung durch Sammeln vieler Daten frühzeitig einen Fehler finden. Dies kann beispielsweise auf einen Druckabfall in der Kammer zutreffen, der ein Zeichen für ein Versagen der Dichtung sein kann. Natürlich kann der Computer genau feststellen, welcher Typ unseres Artikels beschädigt ist, was auf unserem Armaturenbrett oder nach dem Anschließen des Laptops an die Steuereinheit zu sehen ist. Wenn unser Motorcomputer ausfällt, müssen Sie natürlich den Original-Motortreiber kaufen, der vollständig mit unserem Auto kompatibel ist. Wenn Sie einen neuen Treiber benötigen, können Sie das Angebot unter https://www.worldecu.com/de/motorsteuergerat-steuergerat.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktdaten

E-mail & Www:


contact@auto24parts.com
Auto24parts.com

In english:


+48 501 409 435
+32 201 72 96

Adress:


ul.Mikusińskiego 33
40-146 Katowice
pon- pt 9:00 - 17:00
POLAND